Demo heute in Erfurt

Heute fand zum bundesweiten Castorstrecken-Aktionstag auch in Erfurt eine Anti-Castor-Demonstration statt. Dem Aufruf der 22 Gruppen des Anti-Atom-Bündnisses Thüringen folgten etwa 200 Aktivist_innen, die mit bunten und phantasievollen Theateraktionen einen möglichen Ablauf des Castortransportes durch Thüringen am nächsten Mittwoch, den 16.02.2011, darstellten. So soll es nach Vorstellung der Protestierenden in Ingersleben wieder zu einer Blockade des Transportes kommen. Wir lassen uns mal überraschen! Auf jeden Fall wurde bekannt gegeben, dass in Ingersleben am 16.02. in der Kirche von 12-24 Uhr eine Mahnwache geplant ist. Ebenso soll die Aktion „Wartegleis für den Castor“ wieder aktiv werden! :-)
Weiterhin wurden diverse Grußworte der Parteien und Umweltverbände verlesen und auf der Abschlußkundgebung der Umschwenk hin zu Windenergie propagiert. Musikalische Highlights brachten die 2 Soundsystems der Demo – eins auf einer T2-Pritsche (ganz Anti-Atom-Demo-Stylisch!) und ein mobiles, pinkes Hedonist_innen Soundsystem, was Atomkraft wegbassen will! Sehr nett und schön anzusehen!

Fronttranspi

Castorzug

Wegbassen!